ALM/GRÜNE: Resolution und Antrag auf Information zum Katastrophenschutz eingebracht

Die Resolution wurde am 11.05.2016 vom Stadtrat in etwas geänderter Fassung beschlossen. s. Veröffentlichung auf der Webseite der Stadt Müllheim

Erneute Fessenheim abschalten blau -klResolution des Müllheimer Stadtrats beantragt. Der Schlingerkurs der französischen Regierung bei der Stilllegung des maroden Atomkraftwerk Fessenheim erfordere ein erneutes, deutliches Zeichen des Stadtrates von Müllheiman die Verantwortlichen in Frankreich. “Wir hafür unser kInder_kleinben Verantwortung für die Sicherheit der Bevölkerung und müssen alles Tun um die franzöische Seite dazu zu bringen, dieses unsichere Atomkraftwerk still zu legen “, so die GRÜNEN StadträtInnen. “Wir zählen auf die Unterstützung unserer StadtratskollegInnen aus den anderen Fraktionen”.

Mit einem weiteren Antrag will die Fraktion erreichen,  dass über den Katastrophenschutzplan und die Aufgaben der Stadt im Katastrophenfall informiert wird.

Verwandte Artikel